Das Sortiment

EINE EINLADUNG AN ALLE BIERLIEBHABERINNEN UND BIERLIEBHABER

Ob Helles oder Dunkles, Gerste oder Weizen, Ale oder Bock – die Zutaten für unser herzhaftes Zickentaler Bier sind immer bestes Malz, uriger Hopfen, reinstes Zickentaler Wasser sowie viel Liebe und Begeisterung. Daraus reift eine regionaltypische, naturbelassene und unfiltrierte Bierspezialität, mit der Braumeister Patrick Krammer bewusst einen geschmacklichen Kontrapunkt in der von Massenprodukten geprägten Bierszene setzen möchte. Je nach Jahreszeit sind in der Bierquelle Heugraben 5–7 Sorten vorrätig: Wie das Zickentaler Ursprung, ein untergäriges Bier für jede Saison, oder das Zickentaler Weißbier, ein spritzig-fruchtiges Weizenbier. Dazu gesellen sich je nach Saison ein nicht zu süßes Dunkles, ein lässig leichtes Pale Ale oder ein kräftiger Bock. Alle Sorten gibt es sowohl in der Flasche (0,33l oder 0,5l Bügelflasche) als auch im Fass (20, 30 und 50 Liter).

Sie haben Gusto auf eine nach Ihrem Geschmack eigens komponierte Sorte? Kein Problem! Kontaktieren Sie uns und wir kreieren für Sie Ihr eigenes – nach individueller Rezeptur gebrautes – Zickentaler Bier.

 

Unsere Empfehlung: Probieren Sie alle!
Zickentaler Ursprung
(ganzjährig)

Biertyp: Helles Kellerbier (unfiltriert)
Stammwürze: 12 Grad Plato, Alkohol: 4,7% vol.
IBU: 21
EBC: 12
Ideale Trinktemperatur: 8°C

Das Zickentaler Ursprung ist eine feinherbe untergärige Bierspezialität.
Der Antrunk ist hopfenaromatisch, vollmundig, leicht süß, moussierend und mit weichen tönen im Abgang

FOODPAIRING:
Hauptspeise: Braten, Geflügel, Spargel-, Kohl und Kartoffelgerichte. Passt zu fast allen österreichischen Hauptspeisen.
Käse: Mild-würzige Weichkäse
Dessert: Nusskuchen
 

Zickentaler Pale Ale
(ganzjährig)

Biertyp: Pale Ale (unfiltriert)
Stammwürze: 13 Grad Plato, Alkohol: 5,7% vol.
IBU: 30
EBC: 14
Ideale Trinktemperatur: 7°C

Das Zickentaler Pale Ale ist eine obergärige Bierspezialität.
Bernsteinfaben mit orange Reflexen. In der Nase blumiges Hopfenaroma mit Zitrusblüten, Mandarine, Waldbeere und etwas Biskuit. Das Mundgefühl ist frisch, trinkfreundlich und ausgewogen mit dezenter Kohlensäure. Im Abgang wieder blumiger Hopfen mit Zitrus, etwas Karamell. ausgewogen zwischen Malzcharakter und edler Bittere.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: Schwere Salate, asiatische Gerichte, scharfe Gerichte
Käse: Blauschimmelkäse, Bergkäse
Dessert: Fruchtige süße Desserts

Zickentaler Weißbier
(ganzjährig)

Biertyp: Weizenbier
Stammwürze: 12,5 Grad Plato, Alkohol: 5,2% vol.
IBU:11
EBC:10
Ideale Trinktemperatur: 7°C

Das Zickentaler Weißbier ist eine Weizenbierspezialität mit frisch fruchtigem Charakter. Bernstein ins rot- orange gehend. Ein Aromaspektakel von reifen Bananen und südfrüchten.
Frisch im Antrunk, eine leichte malzsüße mit einem weichen cremigen Körper und mit einer dezenten Bitternote. Moussierend und mit fruchtigen Tönen im Abgang.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: Meeresfrüchte, gegrilltes Huhn, gebratener Fisch
Käse: Milde Frischkäse
Dessert: Fruchtige Desserts, Eisbecher

Zickentaler Dunkel
(ganzjährig)

Biertyp: Münchner Dunkel (unfiltriert)
Stammwürze: 12,5 Grad Plato, Alkohol: 5,0% vol.
IBU: 21
EBC: 34
Ideale Trinktemperatur: 8°C

Das Zickentaler Dunkel ist eine untergärige Bierspezialität. Dunkles Braun und einen stich Rot mit einer cremig hell- bräunlichen Schaumkrone, so glänzt das Zickentaler Dunkel im Glas. Frisch im Antrunk. Der betont malzige Körper wird von mildem Karamell und Schokoladentönen begleitet und von feinem Edelhopfen abgerundet.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: Würzige Braten, Schmorgerichte, Eintopfgerichte
Käse: Weichkäse, mild- würzige Käse
Dessert: Torten, Kuchen, Mandelgebäck

Zickentaler Bock
(November-April)

Biertyp: Heller Bock
Stammwürze: 16 Grad Plato, Alkohol: 6,4% vol.
IBU: 27
EBC: 15
Ideale Trinktemperatur: 10°C

Bernsteinfarben mit einer feinporigen Schaumkrone präsentiert sich der Zickentaler Bock im Glas. Feinster Edelhopfen harmoniert mit dem betonten Malzkörper des Bieres und gibt diesem Bock eine unverwechselbare und ungemeine drinkability.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: Würzige Braten, Steaks, Wildgerichte
Käse: Schnittkäse, Bergkäse, würzige Schafkäse, Doppelschimmelkäse
Dessert: Torten und Kuchen, Nuss- und Mandeldesserts

Zickentaler Honigbock
(November- April)

Biertyp: Kreativbier
Stammwürze: 16,2 Grad Plato, Alkohol: 7,2% vol.
IBU: 23
EBC: 19
Ideale Trinktemperatur: 12°C

Der Zickentaler Honigbock schimmert kräftig bernsteinfarben mit einer feinporigen Schaumkrone im Glas. Feinster südburgenländischer Blütenhonig verleiht dieser Spezialität einen unverwechselbaren Charakter. Die feinen Honigaromen harmonieren mit dem Malzkörper und geben dem Bockbier einen sanften Charakter mit einer dezenten Restsüße.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: würzige Braten, Spareribs, Burger,  Wildgerichte
Käse: Schaf und Ziegenkäse, würzige Bergkäse
Dessert: Creme Brulee, Panna Cotta

Zickentaler Bock
(November-April)

Biertyp: Heller Bock
Stammwürze: 16 Grad Plato, Alkohol: 6,4% vol.
IBU: 27
EBC: 15
Ideale Trinktemperatur: 10°C

Bernsteinfarben mit einer feinporigen Schaumkrone präsentiert sich der Zickentaler Bock im Glas. Feinster Edelhopfen harmoniert mit dem betonten Malzkörper des Bieres und gibt diesem Bock eine unverwechselbare und ungemeine drinkability.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: Würzige Braten, Steaks, Wildgerichte
Käse: Schnittkäse, Bergkäse, würzige Schafkäse, Doppelschimmelkäse
Dessert: Torten und Kuchen, Nuss- und Mandeldesserts

Zickentaler Honigbock
(November- April)

Biertyp: Kreativbier
Stammwürze: 16,2 Grad Plato, Alkohol: 7,2% vol.
IBU: 23
EBC: 19
Ideale Trinktemperatur: 12°C

Der Zickentaler Honigbock schimmert kräftig bernsteinfarben mit einer feinporigen Schaumkrone im Glas. Feinster südburgenländischer Blütenhonig verleiht dieser Spezialität einen unverwechselbaren Charakter. Die feinen Honigaromen harmonieren mit dem Malzkörper und geben dem Bockbier einen sanften Charakter mit einer dezenten Restsüße.

FOODPAIRING:
Hauptspeise: würzige Braten, Spareribs, Burger,  Wildgerichte
Käse: Schaf und Ziegenkäse, würzige Bergkäse
Dessert: Creme Brulee, Panna Cotta

Zickentaler Doppelbock
(saisonal)

Biertyp: Dunkler Doppelbock
Stammwürze: 19 Grad Plato, Alkohol: 7,8% vol.
IBU: 21
EBC: 26
Ideale Trinktemperatur: 13°C

Der Zickentaler #19° Doppelbock schimmert glanzfein und  mahagonifarben im Glas. Ein Duftbogen von Karamell, Toffee und ein hauch von Dörrpflaume. Der leicht süßliche und malzbetonte Antrunk wird von einer eleganten Aromahopfenbittere abgerundet.


FOODPAIRING:
Hauptspeise: Lamm- und Rindersteak, Gänsebraten, Wild
Käse: Schaf und Ziegenkäse, würzige Bergkäse
Dessert: Schokoladendesserts, Pralinen, Lebkuchen, Vanilleeis

Kontakt

MOBIL: +43 660 489 28 40 / E-MAIL: office@biergschaeft.at
Die Bierquelle, Heugraben 19, 7551 Heugraben
ÖFFNUNGSZEITEN: FR 16:00 – 21:00 UHR / SA 10:00 – 21:00 UHR 

SO & FEIERTAGS: 10:00 - 19:30

ODER NACH TELEFONISCHER VEREINBARUNG

VERKOSTUNGEN, BRAUEREIFÜHRUNGEN NACH TELEFONISCHER VEREINBARUNG

  • Bierquelle Heugraben